Sicherheit im Reitsport
Reithelme & Sicherheitswesten
Autor: Manfred Grebler
Startseite  Impressum  Datenschutz  Kontakt Links


Anzeigen / Werbung
www.pferdebilder.info
Anzeige
Reitsportartikel Online Shop - Horze.de  

Messebericht spoga horse Herbst 2017

Neuheiten Reithelme und Sicherheitswesten (Auswahl)

(Letzte Aktualisierung 18.09.2017)

Reithelme

Die neue endgültige Reithelm Norm wurde kurz vor der Messe verabschiedet. Als erster Hersteller hat Casco ein umfangreiches Sortiment mit neuen Helmen nach dieser Norm vorgestellt.

Casco

Alle neuen Casco Helme entsprechen bereits der neuen Norm EN1384:2017. Alle Casco Helme besitzen nun wieder ein Drehrad zur Größenverstellung. Die neuen Modelle sollen im Spätherbst 2017 lieferbar sein. Für fast alle aktuellen Modelle ist nun eine "Winterausrüstung" in Form von ansteckbaren Ohrenschützern verfügbar.
Spirit-3 Crystal
Dies ist der Nachfolger des Models "Spirit-6 Crystal". Derzeit ist er in den Farben schwarz, dunkelblau und dunkelbraun angekündgit. Auch das Sondermodell "Spirit-3 Crystal Floral" wird es wieder geben. Die Preise liegen bei 400,- bzw. 450,- Euro UVP
Master-6
Dies ist quasi der Nachfolger des Models "Spirit-6 Dressage". Mit dem alten "Master" hast dieser Helm ansonsten nichts gemeinsam. Neu ist das hochklappbare Schild und eine integrierbare Klappbrille in klar oder als Sonnenschutz. (Der Helm hat eine andere Größentabelle als Spirit-3 oder Champ-3 !)
Den Helm soll es in zwei schwarz Varianten sowieso als "Carbon"-Modell geben. Die Preise liegen bei 380,- bzw. 450,- Euro UVP
Champ-3
Das Nachfolgemodell des "Champ-6" bietet nun austaschabere Farbstreifen ("MyStyle"), wie man sie bisher vor allem von den Mistrall Helmen kennt. Die Helmform ist wieder etwas kleiner geworden.
Geplant sind Modelle in schwarz, grau und braun sowie ein zweifarbiges Modell in dunkelblau-grau. Der Preis liegt bei 250,- Euro UVP.
Prestige Air 2
Dies ist ein stark vereinfachtes Modell des bisherigen "Prestige Air", den es so nicht mehr geben wird. Begurtung und Innenausstattung wurden vereinfacht, die gut belüftete Helmschale hingegeben blieb als das entscheidene Merkmal. Der Preis beträgt dafür nun noch noch 200,- Euro UVP
Choice (2018) / Nori (2018)
Die Jugend- und Kinderhelme wird es in einer neuen Version geben mit ungewöhnlich großen Lüftungslöchern. Optisch vielleicht nicht der Hit, aber bestimmt sehr effektiv.

Uvex

Bei Uvex gibt es demächst neu das Modell "perfexxion II". Abgesehen von dem neuen Design wurde die Belüftung verbesser und die Form verändert für einen besseren Schutz der Hinterkopfs. Der Y-Verteiler an der Begurtung ist nun wieder (wie ganz früher) mit einem Klappverschluss ausgeführt und nicht wie bei der vorherigen Generation mit diesem Ring und Gummi.

Sicherheitswesten

Airowear

Die einzige Sicherheitsweste, die mir erwähnenswerte aufgefallen ist, ist die auch nicht mehr ganz neue Airowear "AirMesh". Es handelt sich um eine weiterentwickelte Outlyne Weste mit noch mehr Beweglichkeit und Tragekomfort. Das Größenschema soll dem Modell Outlyne entsprechen, allerdings sind derzeit nur die wichtigsten Größen verfügbar, was sich aber mittelfristign ändern wird.
Eine Besonderheit ist, dass der Außenstoff ein Netzstoff ist, daher der Name. Dieser ist natürlich besonders luftdurchlässig, von der Optik aber vielleicht nicht der Favourit für alle. Auch gibt es bisher noch keine Farbauswahl oder gar mehrfarbige Varianten, wie sie von den VS-Reitern gerne benutzt werden.
Langfristig soll die AisMesh aber wohl die Outlyne ablösen. - Wobei dies sicherlich auch von der Akzeptan auf Kundenseite abhängt.
Das letzes Jahr vorgestellte Modell "Flexion" befindet sich zwar noch im Lieferprogramm, hat aber offenbar keinen großen Erfolg und dürfte in absehbarer Zeit verschwinden.